Therapieverfahren

Da einfaches Schnarchen keine Erkrankung im medizinischen Sinne darstellt, sollten chirurgische Therapien nur mit Zurückhaltung durchgeführt werden und hier vornehmlich minimalinvasive, wenig eingreifende Verfahren zur Anwendung kommen.